Pro Wiki

Bearbeiten von

Alfred Dagenbach

1
  • Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rü…
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:09_DagenbachA.jpg|thumb|Alfred Dagenbach]] [[Datei:OmaKi_k.jpg|thumb|Vorbild Großmutter]] [[Datei:Hirzel.jpg|thumb|Hans Hirzel in Heilbronn]] [[Datei:AD-P4.jpg|thumb|Alfred Dagenbach redet im Landtag]] [[Datei:ADSTRB-2.jpg|thumb|Alfred Dagenbach auf Einladung im Europaparlament]] [[Datei:Tfrd0.jpg|thumb|Denkmal für Trümmerfrauen]] [[Datei:LKA_NSU.jpg|thumb|Schreiben des Landeskriminalamtes]] [[Datei:Gedtafel_121217k.jpg|thumb|Gedenktafel]]<p style="margin-left: 36pt; text-indent: -18pt;">'''Alfred Dagenbach''' (* 17. November 1947 in Heilbronn-Sontheim) ist ein Gärtnermeister, freier Journalist und Politiker (''[http://de.pro.wikia.com/wiki/PRO_Heilbronn Bürgerbewegungen PRO Heilbronn]'', ''[http://de.pro.wikia.com/wiki/PRO_Baden-W%C3%BCrttemberg PRO Baden-Württemberg]'' und ''[http://de.pro.wikia.com/wiki/Pro_Deutschland PRO Deutschland]''; ehemaliges Mitglied und Landtagsabgeordneter der Partei ''Die Republikaner'').</p>
+
[[Datei:09_DagenbachA.jpg|thumb|Alfred Dagenbach]] [[Datei:OmaKi_k.jpg|thumb|Vorbild Großmutter]] [[Datei:Hirzel.jpg|thumb|Hans Hirzel in Heilbronn]] [[Datei:AD-P4.jpg|thumb|Alfred Dagenbach redet im Landtag]] [[Datei:ADSTRB-2.jpg|thumb|Alfred Dagenbach auf Einladung im Europaparlament]][[Datei:LKA_NSU.jpg|thumb|Schreiben des Landeskriminalamtes]] [[Datei:Gedtafel_121217k.jpg|thumb|Gedenktafel]]<p style="margin-left: 36pt; text-indent: -18pt;">'''Alfred Dagenbach''' (* 17. November 1947 in Heilbronn-Sontheim) ist ein Gärtnermeister, freier Journalist und Politiker (''[http://de.pro.wikia.com/wiki/PRO_Heilbronn Bürgerbewegungen PRO Heilbronn]'', ''[http://de.pro.wikia.com/wiki/PRO_Baden-W%C3%BCrttemberg PRO Baden-Württemberg]'' und ''[http://de.pro.wikia.com/wiki/Pro_Deutschland PRO Deutschland]''; ehemaliges Mitglied und Landtagsabgeordneter der Partei ''Die Republikaner'').</p>
   
 
<p style="margin-left: 36pt; text-indent: -18pt;">'''Positionierung:''' Unter dem Motto "''Den Schwachen helfen, den Starken wehren''" ist ''Alfred Dagenbach'' Verfechter eines wertkonservativ-bürgerlichen Patriotismus im Geiste der freiheitlichen 1848er-Bewegung. Hochachtung hat er für die kluge Politik eines ''<u>Otto von Bismarck</u>'', für den <u>Demokraten ''Kurt Schumacher,''</u>'' ''für'' ''den investigativen ''<u>Günter Wallraff</u>'' und den Heilbronner <u>Freiheitlichen'' Ludwig Pfau''</u>'' ''und dessen Wahlspruch'' ''„''Magnis superbus – parvis modestus''“ („Stolz gegen die Großen – geduldig zu den Kleinen“).<br /><u>Besonderes Vorbild</u> ist für ihn seine <u>Großmutter ''Maria Kilgus'',</u> der für ihr wiederholtes engagiertes Eintreten auf dem Heilbronner Marktplatz während des sog. "Dritten Reiches" der Transport in das KZ Dachau angedroht wurde. Als Pragmatiker ist er nicht nur daher Gegner jedes ideologisch motivierten politischen Handelns und Mißbrauchs durch Entscheidungsträger jeder Coleur. ''<u>Voltaires</u>'' ''"Je ne suis pas d'accord avec ce que vous dites, mais je me battrai jusqu'au bout pour que vous puissiez le dire''" ist für ihn Maßstab beim vorbehaltlosen Eintreten für Klarheit und Wahrheit.<br />Eine besondere Freundschaft verband ihn mit dem von <u>Freisler</u> verurteilten und im Heilbronner Gefängnis bis zum 4. Dezember 1944 einsitzenden ''<u>Weiße Rose</u>''<u> - Mitglied ''Hans Hirzel''.</u><br />In einem ''[http://www.pro-heilbronn.de/IntAD.htm Interview]'' zur Bundestagswahl 2013 nahm er zu verschiedenen Fragen bezüglich seines Engegements ausführlich Stellung.</p>
 
<p style="margin-left: 36pt; text-indent: -18pt;">'''Positionierung:''' Unter dem Motto "''Den Schwachen helfen, den Starken wehren''" ist ''Alfred Dagenbach'' Verfechter eines wertkonservativ-bürgerlichen Patriotismus im Geiste der freiheitlichen 1848er-Bewegung. Hochachtung hat er für die kluge Politik eines ''<u>Otto von Bismarck</u>'', für den <u>Demokraten ''Kurt Schumacher,''</u>'' ''für'' ''den investigativen ''<u>Günter Wallraff</u>'' und den Heilbronner <u>Freiheitlichen'' Ludwig Pfau''</u>'' ''und dessen Wahlspruch'' ''„''Magnis superbus – parvis modestus''“ („Stolz gegen die Großen – geduldig zu den Kleinen“).<br /><u>Besonderes Vorbild</u> ist für ihn seine <u>Großmutter ''Maria Kilgus'',</u> der für ihr wiederholtes engagiertes Eintreten auf dem Heilbronner Marktplatz während des sog. "Dritten Reiches" der Transport in das KZ Dachau angedroht wurde. Als Pragmatiker ist er nicht nur daher Gegner jedes ideologisch motivierten politischen Handelns und Mißbrauchs durch Entscheidungsträger jeder Coleur. ''<u>Voltaires</u>'' ''"Je ne suis pas d'accord avec ce que vous dites, mais je me battrai jusqu'au bout pour que vous puissiez le dire''" ist für ihn Maßstab beim vorbehaltlosen Eintreten für Klarheit und Wahrheit.<br />Eine besondere Freundschaft verband ihn mit dem von <u>Freisler</u> verurteilten und im Heilbronner Gefängnis bis zum 4. Dezember 1944 einsitzenden ''<u>Weiße Rose</u>''<u> - Mitglied ''Hans Hirzel''.</u><br />In einem ''[http://www.pro-heilbronn.de/IntAD.htm Interview]'' zur Bundestagswahl 2013 nahm er zu verschiedenen Fragen bezüglich seines Engegements ausführlich Stellung.</p>
  Lade Editor…
Unten sind häufig verwendete Sonderzeichen aufgelistet. Einfach draufklicken und sie erscheinen im Textfenster:

Diese Vorlage anzeigen.